Logo Freelance Skills

Wie kann ich einen Fehler in Shopify beheben?

Stoßen Sie oft auf einen Fehler in Ihrer Shopify-Website? Möchten Sie wissen, wie Sie einen Fehler in Shopify beheben können? Lesen Sie diesen Artikel.
Rédigé par David Lefèvre
corriger un bug sur Shopify
Table des matières

Fehler erleben… alle Shopify-Nutzer können mit dieser frustrierenden Situation konfrontiert werden. Wenn Sie gute Kenntnisse in der Webentwicklung oder Programmierung haben, können Sie das Problem selbst lösen. Aber wenn nicht, keine Panik. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie einen Fehler in Shopify in wenigen Schritten beheben können. Los geht’s.

>

Wie man die Art des Shopify-Fehlerproblems bestimmt

Dies ist einer der ersten Schritte in diesem Prozess. Wenn ein Shopify-Bug auftritt, hat das Problem oft einen der beiden folgenden Ursprünge :

  • Erstens handelt es sich um ein zentrales Problem : Das bedeutet, dass  Ihre Website einwandfrei funktioniert, der Fehler aber von Shopify kommt. Es kann also mehrere Websites betreffen.
  • Zweitens könnte es sich um ein lokales Problem handeln: Es handelt sich um einen Einzelfall, der bestimmte Funktionen Ihrer Website blockiert oder sie offline nimmt.

Wenn Sie also auf einen Fehler auf Ihrer Shopify-Seite stoßen, sollten Sie zunächst feststellen, ob es sich um ein zentrales Problem oder einen Einzelfall handelt.

Wie identifiziert man zentralisierte Shopify-Fehler?

Um herauszufinden, ob andere Shopify-Websites betroffen sind, fragen Sie einfach auf Alarmseiten wie  nach: Statut Shopify oder Downdetector.

Statut Shopify : Diese Seite informiert über weit verbreitete Bugs. Es ist jedoch zu beachten, dass sie keine Probleme benennt, die nur eine kleine Anzahl von Websites betreffen.

Downdetector

Downdetector : Diese Seite bietet Informationen über den allgemeinen Zustand der Plattform. Seine Funktion basiert auf Shopify-Fehlermeldungen, die von den Nutzern in den letzten 24 Stunden verschoben wurden. Darüber hinaus werden die häufigsten Probleme sowie die Ebenen, auf denen diese entdeckt wurden, angegeben.

>

Wenn die Detektoren keine zentralisierte Anomalie auf der Plattform anzeigen, bedeutet dies, dass es sich um ein internes Problem handelt. Mit anderen Worten, es geht wahrscheinlich von Ihrer Website aus.

Wenn der Fehler auf Shopify einen Einzelfall verursacht : was ist zu tun ?

Wenn Sie auf ein lokales Problem stoßen, sind hier einige Schritte, die Sie unternehmen können, um es zu lösen.

Prüfen Sie, ob das Problem häufig auftritt

Wenn Sie mit der Verwendung von Shopify nicht sehr vertraut sind, ist der Fehler auf Ihrer Website vielleicht einfach zu beheben. Die häufigsten Shopify-Bug-Probleme kommen im Allgemeinen von :

>

  • Ablauf des Domänennamens
  • Zugang zur Plattform
  • Jüngste Änderungen an Ihrem Thema, die sich auf die Anzeige der Website auswirken
  • .

  • Oder abgelaufene Shopify-Kreditkarte.

Informationen zu dieser Art von Problemen finden Sie im Shopify Help Center.

Gehen Sie zum technischen Service, um den Fehler auf Shopify zu beheben

Wenn Sie Ihr Shopify-Fehlerproblem nicht lösen können, zögern Sie nicht, den Support zu kontaktieren. Dieser kann Ihnen entsprechende Lösungen anbieten oder Sie durch den Fehlerbehebungsprozess leiten.

Rufen Sie einen Experten für eine relevante Shopify-Fehlerlösung an

Auf dem cms Shopify gibt es einen Support-Service, der aus Experten besteht. Wenn Sie diesen Service in Anspruch nehmen, kümmert sich einer dieser Experten um die Behebung Ihres Shopify-Fehlerproblems. Shopify ist eines der besten CMS für die Erstellung von Websites. Wenn es einen Fehler hat, den Sie nicht beheben können, können Sie zu BeFreelancr gehen, um einen Shopify-Experten zu finden, der Ihnen hilft, wie man einen Fehler in Shopify behebt.

Wenn der Fehler auf Shopify von einem Serverproblem herrührt: was ist zu tun?

Wenn dies der Fall ist, wird das Problem in der Regel durch den Code ” Fehler 500 “ auf dem Dashboard oder Dashboard Ihrer Shopify-Website angezeigt.

  • Überprüfen Sie zunächst, dass es sich nicht um einen Verbindungsfehler auf der shopifystatus.com
  • Site.

  • Dann entfernen Sie alle Anwendungen, Themen oder Plugins, die Sie kürzlich installiert haben. Beachten Sie, dass ein kleiner Plugin-Fehler zu Fehlern auf Ihrer Shopify-Seite führen kann.

Nach der Durchführung dieser beiden Vorgänge, leeren Sie den Cache Ihres Browsers und aktualisieren Sie die Fehlerseite. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie, über ftp auf Ihre Website zuzugreifen. Wenn das Dashboard keinen Fehler mehr anzeigt, können Sie die soeben vorgenommene Korrektur speichern und mit dem Backup fortfahren. Danach können Sie Ihre Seite neu parametrisieren.

>

Nach all diesen Erklärungen wissen Sie nun hoffentlich, wie man einen Fehler auf Shopify behebt, falls Sie auf diese Art von Problem stoßen.

Vous avez aimé cet article ? Aidez-nous en mettant 5 étoiles !

0 / 5

Your page rank: