Logo Freelance Skills

5 WordPress-Plugins zum Übersetzen Ihrer Website

Möchten Sie einen größeren Kundenstamm erreichen? Hier sind 5 WordPress-Plugins zur Übersetzung Ihrer Website.
Rédigé par David Lefèvre
plugins
Table des matières

Sie haben Ihre Website mit WordPress erstellt und möchten sie nun mehrsprachig gestalten? Die Möglichkeit, Ihre Website zu übersetzen, ist einer der großen Vorteile von WordPress. Tatsächlich ist es das, was WordPress zum meistgenutzten CMS der Welt macht. In diesem Artikel stellen wir Ihnen 5 WordPress-Plugins vor, mit denen Sie Ihre Website übersetzen können.

>

WordPress : Das beliebteste CMS

WordPress ist für Webentwickler nicht mehr neu. Es ist ein sehr beliebtes CMS oder Content Management System. Es steht nach wie vor an der Spitze der Liste der am häufigsten verwendeten CMS für die Erstellung von Websites. Es ist erwähnenswert, dass 43 % aller Websites weltweit auf WordPress entfallen, und es ist eine erwiesene Tatsache, dass der Erfolg von WordPress zu 100 % auf seine zahlreichen Plug-ins zurückzuführen ist.

Wenn Sie auf der Suche nach einem guten WordPress-Experten oder Übersetzer sind, empfehle ich Ihnen einen Blick auf die Freelance-Plattform BeFreelancr. Hier finden Sie Talente in einer Reihe von Webberufen, darunter Entwickler und Übersetzer. Ein WordPress-Entwickler kann ein Übersetzungs-Plugin für Sie installieren. Und ein Übersetzer kann Ihre Inhalte übersetzen.

Was ist ein WordPress-Plugin?

Ein WordPress-Plugin ist eine Erweiterung oder, genauer gesagt, ein Code, der WordPress bestimmte Funktionen hinzufügt. Wenn wir zum Beispiel ein Modul zur Verwaltung von SEO in WordPress hinzufügen wollen, installieren wir das Yoast SEO.

Plugin.

Da WordPress ein Open-Source-CMS ist, kann jeder eine Erweiterung erstellen und sie dann in der offiziellen WordPress-Bibliothek anbieten. Sie werden den Nutzern erst nach der Validierung durch die WordPress-Moderationsteams zur Verfügung gestellt.

Jedem Bedarf oder Problem entsprechen ein oder mehrere Plugins. WordPress zählt mittlerweile über 55 000 Erweiterungen in seiner Bibliothek. Viele von ihnen sind kostenpflichtig, aber es gibt auch solche mit kostenloser, aber eingeschränkter Funktionalität.

Warum sollten Sie Ihre WordPress-Website mehrsprachig gestalten?

Um sich in einer professionelleren Welt zu bewegen, sollten Sie Ihre Website mehrsprachig gestalten. Hier sind einige Vorteile einer mehrsprachigen E-Commerce-Website:

Erweitern Sie Ihr Angebot und geben Sie Ihren Kunden Bedeutung

.

Indem Sie Ihre Seite mehrsprachig gestalten, ist Ihr Zielkunde nicht mehr auf eine geografische Umgebung beschränkt. Menschen aus anderen Ländern werden die Möglichkeit haben, Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu kaufen. Die Kunden werden sich auch wohler fühlen, wenn sie Ihre Website in ihrer Muttersprache besuchen. Sie werden auch Vertrauen in Sie haben, weil Sie ihnen Bedeutung beimessen, indem Sie ihre Sprache in Ihre Übersetzungsliste aufnehmen. Schließlich kaufen Kunden immer lieber Produkte, deren Informationen in ihrer eigenen Sprache verfügbar sind. Sie werden das Gefühl haben, dass sie vor Ort kaufen.

>

Sie werden auch in der Lage sein zu untersuchen, welche Kunden an Ihrem Produkt interessiert sind. Sie erhalten Statistiken darüber, für welche Produkte oder Dienstleistungen sich bestimmte Verbraucher mehr interessieren als andere. Auf diese Weise können Sie Ihre Marketingtaktiken je nach Land verbessern.

Steigern Sie Ihren Umsatz

.

Da Sie einen breiteren Kundenstamm haben, erreichen Sie ein größeres Publikum. Mit der Anzahl der Kunden steigt auch der Umsatz. Sie können zum Beispiel in einem anderen Land als Ihrem eigenen verkaufen. Sie werden eine viel höhere Rendite erzielen, denn eine mehrsprachige Website ist für den internationalen Verkauf unerlässlich.

Ein Wettbewerbsvorteil

Die Tatsache, dass Ihre Website mehrsprachig ist, ist ein Vorteil, den Sie gegenüber Ihren Konkurrenten haben, die vielleicht noch nicht so weit sind. Sie können mit E-Commerce-Websites aus anderen Ländern konkurrieren und mehr Kunden gewinnen.

>

Die Mehrsprachigkeit Ihrer Website ist ein Vorteil, den Sie gegenüber Ihren Konkurrenten haben werden, den Sie vielleicht noch nicht haben.

Starke natürliche Referenzierung

Mit einer mehrsprachigen Website werden Sie in den Suchmaschinen besser referenziert. Sie haben mehr Sichtbarkeit im Internet, und Ihr Zielgebiet ist nicht mehr so begrenzt wie früher. Wenn Sie Ihre Website zum Beispiel ins Chinesische übersetzen, können potenzielle chinesische Kunden Sie bei einer Google-Suche sehen.

Welche sind die 5 WordPress-Plugins für die Übersetzung Ihrer E-Commerce-Website?

Wir haben Ihnen ein paar WordPress-Erweiterungen für die Übersetzung versprochen. Hier ist also eine Liste von 5 WordPress-Plugins für die Übersetzung Ihrer Website:

>

Weglot :

Weglot passt sich an verschiedene CMS und insbesondere an WordPress an und hat den Vorteil, dass es einfach zu bedienen ist. Es übersetzt Ihre Website automatisch.

Transposh :

Mit diesem Übersetzungs-Plugin können Sie jeden übersetzten Satz bearbeiten. Es übersetzt auch automatisch Ihre Website, und die Sprachauswahl ist einfach.

Multilingual Press :

Diese WordPress-Erweiterung bietet eine kostenlose Version und automatische Übersetzung.

Polylang :

Polylang ist ein beliebtes Plugin, das seinen Trumpf in der bereits ausreichenden kostenlosen Version mit 25 verfügbaren Sprachen hat.

WPML :

Das WPML Plugin bietet über 40 Sprachen mit Varianten zur Übersetzung Ihrer Website. Es ist eines der Must-Haves, wenn es um die Übersetzung von Websites geht. In der Tat ist es das am häufigsten verwendete Tool, obwohl es nicht kostenlos ist!

>

Vous avez aimé cet article ? Aidez-nous en mettant 5 étoiles !

0 / 5

Your page rank: